Workshop: Kiefergelenk & Stress

Samstag, 06.04.2024, 11:00 – 15:00 Uhr

in unserer Praxis Körperharmonie in Leipzig-Grünau

Kennen Sie einen solchen Alltag?

Ihr Alltag wird oft begleitet mit einer Aufgabe nach der anderen und Sie fühlen sich gestresst? Hinzu kommen kreisende Gedanken in Momenten der Ruhe? 

All das und noch viel mehr kennen einige meiner Patienten. Bei manchen Patienten kreisen die Gedanken so, dass sie gar nicht mehr zur Ruhe kommen können und deshalb auch schlecht in den Schlaf finden. 


Sie haben:

 

  • viele Herausforderungen im Alltag wie zum Beispiel viele Termine und die Koordination von Beruf und Familie oder 
  • Krankheiten in der eigenen Familie, zudem 
  • wenig Zeit für sich selbst 
  • Gefühl der Angespanntheit, Gereiztheit, Unzufriedenheit
  • Ängste 
  • Verspannte Schulter- und Nackenmuskulatur 
  • Einschränkungen und Schmerzen in den Bewegungen der Halswirbelsäule 

Häufig kommt es auch vor, ...

... dass viele Patienten den Kiefer zusammenpressen oder nachts ihren Kiefer knirschen, sodass die Muskulatur des Kiefers verspannt oder sogar der Mund sich nicht vollständig öffnen lässt. 

Es ist zudem auch keine Seltenheit, dass viele meiner Patienten Kopfschmerzen plagen. Die Spannungen in der Muskulatur des Kiefers, der Halswirbelsäule und/oder Brustwirbelsäule führen häufig zu Blockaden in den einzelnen Segmenten der Wirbelsäule. 

Diese und andere Signale können durch Stress ausgelöst werden. Häufig erkenne ich und nehme auch wahr, dass der größte Anteil meiner Patienten ihre körperlichen Signale nicht mehr wahrnehmen können. 

Wenn Sie gern mehr darüber erfahren möchten und im Alltag gelassener, konzentrierter, zufriedener und auch schmerzfreier leben möchten, habe ich jetzt etwas Ganz Tolles für Sie:

Im Workshop erfahren Sie von den Referentinnen Sindy Langendorf, 
Svenja Maldoff und Petra Klausnitzer:

  1. Was Stress mit unserem Körper macht und warum Unzufriedenheit oder Ängste Stress im Körper auslösen
  2. Wie unser Kiefergelenk aufgebaut ist und warum es einen Zusammenhang zwischen Halswirbelsäule und Kiefer gibt 
  3. Die Rolle der Faszien, die Bedeutung der Meridiane und wie uns dieses Wissen im Alltag unterstützen kann
  4. Welchen Einfluss haben die Gedanken auf den Körper
  5. Wie kann ich meinen Körper mit Glücksgefühlen helfen zu heilen und was ist, wenn es mir schwer fällt positiv zu denken 
  6. Wie Yoga Sie in die Balance bringt (40 Min. Yogaeinheit)
  7. Sie erhalten außerdem Tipps, wie Sie Stress vorbeugen und Stressmomente besser ausbalancieren können in kurzen praktischen Übungen zum Mitmachen und Verstehen. 

Sie möchten gern dabei sein?

Dann melden Sie sich an unter praxis@koerperharmonie.physio, über das Anmeldeformular (weiter unten auf dieser Seite) oder telefonisch unter 03 41/30 69 22 08.

Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Plätze zur Teilnahme bei der Yogapraxis begrenzt sind. 

Kosten: 30,- € 

Wann findet der Workshop statt: am 06.04.2024, 11:00 Uhr-15:00 Uhr

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.